Liebe Gäste, Freunde und Bekannte der Firma Landpartiey,

erst einmal möchten wir „Danke“ sagen und hoffen, dass es Euch gesundheitlich gut geht!
„Danke“ für die vielen schönen Stunden, die wir mit Euch verbringen durften. Wir haben zusammen viel gelacht, unbeschwert gefeiert und bis in die Nächte getanzt. Nun ist es ruhig geworden und wir vermissen Euch sehr.

Wie lange wir alle in dieser Zwangspause stecken werden, ist ungewiss. Die meisten Feiern für April, Mai und Juni haben wir auf den Spätsommer/Herbst und ins Jahr 2021 verlegen können. Zu welchem Zeitpunkt und unter welchen Bedingungen diese Feiern dann tatsächlich stattfinden können, bleibt abzuwarten. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Politik und der Wissenschaft können die zur Zeit bestehenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften erst dann aufgehoben werden, wenn ein geeigneter Impfstoff oder ein Medikament gegen das Virus gefunden wurde und der Bevölkerung zur Verfügung steht. Nach vorsichtigen Schätzungen könnten diese im 1. Halbjahr 2021 vorliegen.
Demnach werden wir noch viele ungewisse Monate vor uns haben, die wir gemeinsam überbrücken müssen.
Um unseren Betrieb im „Warte-Modus“ zu halten und Euch so die Feierlichkeiten in ein paar Monaten ggf. auch erst im nächsten Jahr zu ermöglichen, benötigen wir Eure Unterstützung.
Unsere allgemeinen Betriebskosten müssen in der Zwischenzeit finanziert werden und unsere Mitarbeiter benötigen ein Einkommen.
Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, Mund-Nasen-Behelfsmasken zu nähen. Wie Ihr alle wisst, haben wir eine eigene kleine Schneiderei, in der wir unsere Kostüme für unsere Auftritte bislang selbst hergestellt hatten.

Ihr könnt uns dabei helfen, in dem Ihr Eure Mund-Nasen-Masken bei uns kauft.

Wir stellen unsere Masken auf die Art her, wie Ihr es auch von unserem Essen gewohnt seid:

1. Einhaltung der höchstmöglichen Hygiene sowohl bei der Speisenzubereitung als nun auch bei der Maskenherstellung.

2. Einhaltung solider Handwerkskunst: Wir haben Eure Speisen bislang mit frischen Zutaten und Handarbeit hergestellt und keine Fertigprodukte verwendet. So werden auch unsere Masken hergestellt. Das heißt die Masken bestehen aus schönen und weichen Baumwollstoffen, saubere Innen- und Außennähte, sowie eine solide Verarbeitung.

3. Kreativität: In der Entwicklung unserer Essensangebote haben wir Euch immer wieder mit neuen Speisen, nicht nur mit Rezepten aus fernen Ländern überrascht, sondern auch mit den unterschiedlichsten Darreichungsformen. Denkt nur an unsere Zauberhäuser in der wir Euch unsere Speisen präsentierten oder unsere schöne Baumwand. Unsere Kreativität setzten wir jetzt in der Maskenherstellung um: Masken im Country Stil, im Shabby Chick Look, passend zur Jeans oder zum weißen Leinenkleid, Lustige für die Kinder, Business Masken passend zum Anzug, Trendige für Teenies und vieles mehr. Denn eines ist sicher. Die Masken werden wir noch Monate lang benötigen, auch wenn wir das alle nicht so toll finden. Wenn wir aber alle Masken tragen müssen, dann sollte das doch irgendwie nett im Gesicht aussehen, oder?

4. Passform: So unterschiedlich die Geschmäcker waren, Frauen, Männer und Kinder unterschiedliche Vorlieben für Speisen hatten, so unterschiedlich sehen auch unsere Gesichter aus. Manche Ohren liegen auf Höhe der Nase, manche Ohren liegen auf Höhe des Mundes uvm. Die Anforderung an eine gut sitzende Maske ist daher bei jedem Menschen anders. Insbesondere Brillenträger haben Probleme bei dem Tragen von Masken.
Aus diesem Grund gibt es bei uns unterschiedliche Passformen und unterschiedliche Größen. Gerne fertigen wir auch Eure Wunschmasken an, da Damen, Herren oder Kinder  ganz unterschiedliche Bedürfnisse und Passformen haben.

5. Service: Jeder der bei uns zu Gast war, kennt unseren liebenswerten Service. Jeder Gast ist uns wichtig. Jedes Bedürfnis haben wir ernst genommen. Egal ob es eine Histamin-Unverträglichkeit war, veganes oder vegetarisches Essen gewünscht wurde oder eine gerissene Rocknaht schnell genäht werden musste. Unsere Servicemitarbeiter haben Euch (fast) jeden Wunsch erfüllt. 🙂

So werden wir auch in Zukunft serviceorientiert arbeiten:

Desweitern könnt Ihr in Zukunft über unseren eigenen Shop über unserer Homepage die Masken erhalten. Dieses wird allerdings noch etwas dauern, da die IT Branche zur Zeit restlos überlastet ist…

Bis es soweit ist, klickt auf unserer Homepage einfach auf den Button „Shop“. Dort haben wir unsere ersten Modelle eingestellt. Wir denken, dass alle 2 – 3 Tage ein neues Modell fertig ist und Euch dort zur Ansicht zur Verfügung steht.

In dem Ihr unsere Masken kauft und uns weiter empfehlt, tragt Ihr dazu bei, unsere Zukunft zu sichern. Wir können Euch im Gegenzug zusichern, auch im nächsten Jahr wieder für Euch zu kochen, Euch Spaß zu bereiten und mit Euch zu feiern.

Sicherlich ist eine Maske hergestellt in Billiglohnländer wie China oder Indien preisgünstiger. Eine vernünftige, solide hergestellte Maske benötigt in der Herstellung Zeit und ist auch im Mindestlohnbereich nicht für ein paar Euros herzustellen. Im Übrigen will unsere Staat auch Umsatzsteuer, Ebay und Paypal und noch viele andere Institutionen erheben ebenfalls Gebühren.

In diesem Sinne wünschen wir Euch alles Gute – bleibt gesund!

Das Team der Eventscheune Landpartiey